Zur Startseite von Rotterdam DakowskiRotterdam Dakowski GmbH Zur ##gruppenlink## Rotterdam Gruppe

Status: Abgeschlossen

L 51

Umbau von zwei Gewerbeeinheiten in einem denkmalgeschützten Bestandsgebäude von 1928 in eine radiologische Praxis.
Das innenarchitektonische Entwurfskonzept teilt den Gesamtraum durch die in hochwertiger Spachteltechnik ausgeführte Wandscheibe in einen Untersuchungsbereich mit den radiologischen Gerätschaften, einschl. zugehöriger Nebenräume und den Empfangs- und Wartebereich mit den angegliederten Arztzimmern. Den unterschiedlichen Wartebereichen sind jeweils spezifische Erdteilthemen zugeordnet. Besonderer Wert wurde sowohl auf Aufenthaltsqualität verbunden mit einer als angenehm empfundenen Materialität und Atmosphäre, als auch auf Funktionalität, Effizienz und kurze Wegebeziehungen gelegt.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie den Besuch auf unserer Webseite fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.