Zur Startseite von Rotterdam DakowskiRotterdam Dakowski GmbH Zur ##gruppenlink## Rotterdam Gruppe

STATUS: ABGESCHLOSSEN

M 1-7

Nach erster Inaugenscheinnahme schien sich der Sanierungsaufwand der 3 ehemaligen Rathausgebäude durchaus in Grenzen zu halten.
Bei näherer Begutachtung und Stellungnahmen diverser Fachleute, mussten die Gebäude, jedoch mit einem enormen Aufwand von Zeit und Kosten saniert werden. So mussten zum einen alle Dächer des Denkmalensembles mit Schiefer neu eingedeckt werden, weil sich herausstellte, dass der Schiefer zum einen nicht fachgerecht verlegt worden war und zum anderen seine Lebenszeit dadurch erheblich verkürzt wurde.
Der gesamte Putz musste in einem Wasserstrahlverfahren entfernt werden, da durch die Kunstharzfarbe dieser wasserhinterläufig war und in großen Teilen von der Fassade fiel.
Bei allen Gebäuden wurden die alten Terrazzo- und Fliesenböden von den Oberböden aus Behördenlinoleum befreit, geschliffen und wieder aufbereitet.

Das gesamte Ensemble beherbergt nun innovative Firmen in einem ansprechenden historischen Ambiente.
Selbst die Außenanlagen wurden nach altem Muster wieder hergestellt.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie den Besuch auf unserer Webseite fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.