Zur Startseite von Rotterdam DakowskiRotterdam Dakowski GmbH Zur ##gruppenlink## Rotterdam Gruppe

STATUS: PLANUNG

A 168

Das Gebäudeensemble an der Alfredstraße 166 und 168 in Essen, wurde zur Hälfte durch einen Brand zerstört. Die Aufgabe für uns besteht nun darin, ein neues Gebäude zu entwerfen, welches sich formal der historischen Bestandsfassade von Hausnummer 166 annähert, diese aber modern und der neuen Nutzung angepasst interpretiert.

Der Entwurf orientiert sich mit seiner Kontur an der bestehenden Doppelvilla, “mit deren typischer Giebelfassade und Treppenturm“. Er nimmt die vorhandenen Fensterformate in ihren Proportionen auf und nähert sich auch durch die Putzfassade, die in der Alfredstrasse vorherrscht, dem Nachbargebäude an.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie den Besuch auf unserer Webseite fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.